Startseite

Sonntagsbrief und Klosternachrichten

Pfingsten– 19./20.05.2018

( 21 Seitenaufrufe )

Johannes 20,19-23 - Jesus verspricht in dieser österlichpfingstlichen Geschichte im heutigen Evangelium, in der er als eben Auferstandener gegen jede Vorstellungskraft durch die versperrte Tür kommt, den Heiligen Geist.

Das ist eine bewegende Zusage – und eine „gefährliche“ Angelegenheit. Denn der Geist Gottes hat von seinen beiden biblischen Namen (hebräisch „Ruach“ und griechisch „Pneuma“) her viele Erscheinungsformen und Wirkkräfte: Er ist der Lebensatem, die Lebenskraft, der Beistand, der Beweger, der Tröster, ja sogar in gewisser Weise der Unruhestifter.

Was gibt Jesus da den verängstigten, irritierten, sich an die Hoffnung klammernden Jüngern und Jüngerinnen mit?

Er sagt ihnen zuerst und gleich zweimal den Frieden zu. Zweimal, sonst würden sie es gleich gar nicht begreifen, dass Jesus da höchstpersönlich vor ihnen steht. Es ist allerdings ein Friedensbringer mit durchbohrten Gliedern. Der ganze Schrecken dieser grausamen Hinrichtung ist und bleibt sichtbar und greifbar. Und trotzdem (oder gerade deshalb): Jesus, der verwundete Heiland, macht das, was geschehen ist, nicht ungeschehen.

Er sagt nicht: „War ja nur ein böser Traum“, sondern er mutet seinen Freunden und Freundinnen die Wahrheit zu. Und er schenkt in all das hinein seinen Frieden und seinen Geist. Frieden und Geist – die Geschenke Gottes an diesem Pfingstfest in einer bewegten Welt, die nach Frieden und Geist sucht.

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche
wünschen die Mitglieder des Pastoralteams

 


Neuigkeiten aus der Pfarreiengemeinschaft

Am Fernseher dabei sein, wenn der Gemischte Chor Harderberg im Kölner Dom singt

( 76 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Am Fernseher dabei sein, wenn der Gemischte Chor Harderberg im Kölner Dom singt

Es ist eine große Ehre für den Gemischten Chor Harderberg, eine Heilige Messe im Dom zu Köln musikalisch gestalten zu dürfen. Eine Woche nach Pfingsten, am 27. Mai 2018, um 10:00 Uhr, wird der Gemischte Chor, verstärkt durch chorerfahrene Sängerinnen und Sänger aus anderen Georgsmarienhütter undHagener Chören, im Kölner Dom 62 Stimmen erklingen lassen. Es handelt sich um ein sogenanntes Hochamt oder Kapitelsamt und wird von einem Domkapitular zelebriert; die Gestaltung ist feierlicher als andere Sonntagsgottesdienste. Der

[Weiterlesen]

Helfertreffen für Fronleichnam

( 28 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Helfertreffen für Fronleichnam

Das gemeinsame Fronleichnamsfest unserer Pfarreiengemeinschaft am Donnerstag, 31. Mai, erfordert viele Helferinnen und Helfer aus allen vier Gemeinden. Um die Aufgaben zu verteilen, sind alle, die irgendwie und -wo aktiv werden möchten, zu einem Helfertreffen eingeladen am Mittwoch, 23. Mai, um 18 Uhr in der Klosterdiele.

Foto: Hans Heindl / pixelio.de


Pfarrgemeinderats/Kirchenvorstandswahlen im Bistum Osnabrück

( 55 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Pfarrgemeinderats/Kirchenvorstandswahlen im Bistum Osnabrück

 "Deine Stimme - deine Kirche!"

Am 10. / 11. November 2018 werden im Bistum Osnabrück die Mitglieder für die Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte neu gewählt. Hierfür werden engagierte Kandidatinnen und Kandidaten gesucht: Frauen und Männer, Jugendliche und Erwachsene, die bereit sind, ihre Fähigkeiten und Begabungen in die Gestaltung des kirchlichen Lebens einzubringen.

Aber was macht ein Pfarrgemeinderat / ein Kirchenvorstand eigentlich ? 


Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte

( 60 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte
Das nächste Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte ist am Fr., 18.05.18 um 18 Uhr in der Weltjugendtagskirche Bruder Klaus

Firmung 2018

( 292 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Firmung 2018
Der gemeinsame Starttag aller Bewerber zur Firmvorbereitung ist am 27. Mai. Danach gibt es vier unterschiedliche Möglichkeiten, den Weg zur Firmung mit den Katecheten und den anderen Firmbewerbern zu gestalten.Ziel dieses Weges ist zu erfahren, was Firmung bedeutet und sich auf die Feier dieses Sakraments vorzubereiten. Dazu bieten wir Gelegenheiten, sich als Gemeinschaft von jungen Menschen in der Kirche zu erleben, über den Glauben ins Gespräch kommen, Gottesdienste zu feiern, seine eigene Persönlichkeit besser kennen zu lernen und eine [Weiterlesen]

Fest der Begegnung

( 309 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Fest der Begegnung

 - Freitag, 27. Juli 2018, 18:30 Uhr -

Wenn Sie am Freitag, 27.7.18, nicht verreist sind, kommen Sie doch gemeinsam mit den Hauptamtlichen zum Sommerfest der Pfarreiengemeinschaft - einem Abend des Dankes und der Begegnung - im Festzelt auf dem Schützenplatz in Kloster Oesede.

Aus den Pfarreien St. Maria Frieden, St. Peter und Paul, Heilig Geist und St. Johann/St. Marien sind alle Jugendlichen und Erwachsenen, die das Gemeindeleben mitgestalten, herzlich eingeladen und willkommen. So z.B. die Gruppenleiter in der

[Weiterlesen]

Weiter zu allen Nachrichten bzw. zum Archiv

Wer ist angemeldet

0 registrierte Benutzer und 135 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Hinweise zu Gottesdiensten

Gottesdienst mit Krankensegen und Krankensalbung

( 5 Seitenaufrufe )

Auch in diesem Jahr findet wieder der - inzwischen in unserer Pfarreiengemeinschaft zur Tradition

[Weiterlesen...]

Hochfest Fronleichnam

( 2 Seitenaufrufe )

Am Donnerstag, dem 31. Mai feiern wir das Hochfest Fronleichnam. Es steht unter dem Thema:

[Weiterlesen...]

Neue Gottesdienstordnung im Franziskushospital

( 48 Seitenaufrufe )

Ab dem 01.05. gibt es eine neue Gottesdienstordnung im Franziskushospital Harderberg. Die Hl.

[Weiterlesen...]

Maiandachten am Sonntag

( 40 Seitenaufrufe )

Mitglieder des Pastoralteams gestalten im Marienmonat Mai an den Sonntagen Maian-dachten für die

[Weiterlesen...]

Hier geht es zur allgemeinen
Gottesdienstordnung

Termine der nächsten 7 Tage

Hier geht es zu den weiteren Terminen im gemeinsamen Kalender.

Pilgern und Reisen

Marienwallfahrt nach Lourdes

( 272 Seitenaufrufe )
Der Malteser-Hilfsdienst bietet von  4. bis 10. September 2018 eine Pilgerfahrt mit dem Sonderzug nach Lourdes in Südfrankreich an. [Weiterlesen...]

Pilgerfahrt ins Heilige Land

( 346 Seitenaufrufe )

Für die geplante Reise nach Israel, vom 01. – 10.02.2019, haben sich inzwischen über 60 Personen gemeldet, die Interesse an der Reise haben.

[Weiterlesen...]


Weiter zur Übersichtsseite Heilig Geist
Sonderseite Kolumbarium


Weiter zur Übersichtsseite St. Maria Frieden

 

Neues aus St. Johann/ St. Marien

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Weiter zur Übersichtsseite St. Johann/St. Marien


Weiter zur Übersichtsseite St. Peter und Paul.