Startseite

Sonntagsbrief und Klosternachrichten

Dritter /VierterAdventssonntag –10./11.12. u. 17./18.12.2022

( 4 Seitenaufrufe )

Spielwechsel

Blinde sehen wieder,
und Lahme gehen;
Aussätzige werden rein,
und Taube hören.

Etwas fängt an.
Etwas bricht auf.
Radikal Neues
beginnt.

Wer ist der Größte?
Die Rang-Rangeleien,
die Gewinn-Spiele,
sie haben ein Ende!

Eine neue Kategorie kommt ins Spiel:
Johannes ist größer als die Propheten,
doch der Kleinste im Himmelreich
ist größer als er.

Etwas fängt an.
Etwas bricht auf.
Radikal Neues
beginnt.

Dorothee Sandherr-Klemp (zu Mt 11,2-11)
aus: Magnificat. Das Stundenbuch 12/2022, Verlag Butzon & Bercker,
Kevelaer; www.magnificat.de In: Pfarrbriefservice.de

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche
wünschen die Mitglieder des Pastoralteams


Neuigkeiten aus der Pfarreiengemeinschaft

Worldwide Candle Lighting

( 19 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Worldwide Candle Lighting

Gedenkandacht für Kinder,
die vor, während oder nach der Geburt verstorben sind

am Sa., 10.12.22 um 15 Uhr
am Sternenkindergrab
auf dem Waldfriedhof
Kloster Oesede

am So., 11.12.22 um 11 Uhr
am Sternenkindergrab
auf dem Friedhof St. Peter & Paul Oesede


Lebendiger Adventskalender 2022 - Stationen

( 69 Seitenaufrufe )

Sa., 26.11.22   
PGR St. Johann/St. Marien, Weihnachtsmarkt, Johanneskirche
Familie Kuckmeyer, Lichterfest im Menkhausfeld Beethovenstraße 21,
So., 27.11.22    St. Maria Frieden, An der Kirche,
Mo., 28.11.22   Katholische öffentliche Bücherei, Nebenstelle Kloster Oesede, Klosterstraße 17,
Di., 29.11.22     kfd Oesede, Petrushütte, Auf dem Thie 7,
So., 04.12.22   Kolpingsfamilie Oesede – vor der Kirche Heilig Geist
Mo., 05.12.22  Ökumene-Ausschuss,

[Weiterlesen]

Kirche mit Kindern

( 32 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Kirche mit Kindern
Sa., 26.11.22
KINDERKIRCHE um 16 Uhr in der Marienkirche mit anschließender Möglichkeit, den Weihnachtsmarkt zu besuchen
Kleine Kirche um 16.30 Uhr in St. Maria Frieden Harderberg
So., 27.11.22 um 9.30 Uhr Familienmesse in St. Maria Frieden Harderberg
So., 04.02.22 um 9.30 Uhr Großeltern-Enkel-Gottesdienst + Kolpinggedenktag in Heilig Geist

So., 18.12.22
um 11 Uhr Familiengottesdienst in der Johanneskirche in Kloster Oesede
um 16 Uhr KINDERKIRCHE in der Weltjugendtagskirche an der Kath. Landvolkschule Oesede
anschließend: gemütliches [Weiterlesen]

Aktion Dreikönigssingen 2023

( 73 Seitenaufrufe )

Bild: Benne Ochs / Kindermissionswerk In: Pfarrbriefservice.de

"Kinder stärken, Kinder schützen - in Indonesien und weltweit" So lautet das Motto der Aktion Dreikönigssingen 2023!
In jedem Jahr bringen Sternsingerinnen und Sternsinger als Boten Gottes den Segen von Haus zu Haus. Kinder, Jugendliche und Erwachsende gehen als Könige verkleidet von Tür zu Tür, um den weihnachtlichen Frieden und Segen des menschgewordenen Gottes zu bringen und für Kinder in Not zu sammeln.

Die Sternsinger

[Weiterlesen]

Wort-Gottes-Feiern in der PGGO

( 27 Seitenaufrufe )



Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte

( 62 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte
Das nächste Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte ist am Fr., 02.12.22 um 18 Uhr in der Johanneskirche in Kloster Oesede.

Studie zur Aufarbeitung sexualisierter Gewalt im Bistum Osnabrück – Hinweise zur Veröffentlichung des Zwischenberichts

( 132 Seitenaufrufe )

Die Universität Osnabrück hat bekannt gegeben, dass sie am 20. September 2022 den ersten Zwischenbericht zum Forschungsprojekt „Betroffene – Beschuldigte – Kirchenleitung: Sexualisierte Gewalt an Minderjährigen sowie schutz- und hilfebedürftigen Erwachsenen im Bistum Osnabrück“ vorstellt.

Das Bistum Osnabrück hatte die Universität im vergangenen Jahr mit dieser umfangreichen Studie zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der sexualisierten Gewalt im Bistum beauftragt. Die Studie soll innerhalb von drei Jahren erstellt werden und

[Weiterlesen]

Vorstellung Pfarrer Bernhard Lintker

( 1271 Seitenaufrufe )

Liebe Mitglieder in der Pfarreiengemeinschaft GM-Hütte Ost,

„Du bist vertraut mit all meinen Wegen“ Psalm 139,3. Mit meinem Primizspruch möchte ich meine Vorstellung in der Pfarreiengemeinschaft GM-Hütte Ost beginnen. Zu meiner Priesterweihe 1993 habe ich dieses Bibelwort ausgewählt und seitdem begleitet er mich. Unterschiedlichste Wege und Orte liegen hinter mir: geboren wurde ich vor 58 Jahren in Bad Laer, Schulzeiten verbrachte ich dort und in Bad Iburg sowie in Osnabrück. Nach dem Abitur folgte eine Tischlerlehre in

[Weiterlesen]

Weiter zu allen Nachrichten bzw. zum Archiv

Wer ist angemeldet

0 registrierte Benutzer und 243 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Wichtiger Hinweis zur Krankensalbung

Bei Krankensalbung in dringenden Fällen erreichen Sie Pfarrer Lintker unter 05401 864211 und Pastor Langkamp unter Tel. 0178 2132534

Hinweise zu den Gottesdiensten

Termine der nächsten 7 Tage

Hier geht es zu den weiteren Terminen im gemeinsamen Kalender.

Sonderseite Kolumbarium

Neues aus St. Peter und Paul

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.