Startseite

Sonntagsbrief und Klosternachrichten

25. Sonntag im Jahreskreis – 18./19.09.2021

( 9 Seitenaufrufe )

Markus 9,30-37
Hier sind Verse zusammengebunden, die nicht zusammengehören. Einmal kündigt Jesus geheimnisvoll sein Leiden und Sterben an.
Das Geheimnisvolle verstehen die Jünger nicht. Etwas anderes aber verstehen die Jünger prächtig, nämlich: wer der „Größte“ unter ihnen ist.
In dieser Menschenfrage sind uns die Jünger so nah wie sonst kaum. Irgendetwas, so der tiefe Sinn dieses Rangstreits, muss man doch davon haben, sich für dieses oder jenes einzusetzen, Haus und Boot zu verlassen und mit diesem Mann umherzuziehen.
Die Antwort Jesu ist so klar wie ärgerlich: Nichts hast du davon – außer: dass du es getan hast. Dienen dürfen ist schon der Lohn. Bleib ruhig Letzter und warte alles andere ab.
Oder: Bleib das Kind, das du immer warst, bist und sein wirst. Mit leeren, offenen Armen, die Gott füllt.
Da, auf einmal, passen die beiden Textstücke dann doch zusammen; in der Hochachtung des Kindlichen, Bedürftigen – in diesem vollkommenen Vertrauen, dass Gott es gut meinen wird.
So lebt Jesus, so sollen die Jünger leben: tapfer und fröhlich dienen und alles andere dem Vater im Himmel überlassen. Möge Gott uns das möglich machen.

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche
wünschen die Mitglieder des Pastoralteams


Neuigkeiten aus der Pfarreiengemeinschaft

Kinderbibeltage/Herbstferienbetreuung

( 14 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Kinderbibeltage/Herbstferienbetreuung

Kinderbibeltage/Herbstferienbetreuung

Dafür sind folgende Termine und Orte geplant.

Mo., 25.10.21 Edith-Stein-Haus/Klostergarten Kloster Oesede;
Di., 26.10. EStH./Klostergarten Kloster Oesede,
Mi., 27.10. Pfarrsaal St. Maria Frieden Harderberg,
Do., 28.10. Gemeindesaal Heilig Geist Oesede,
Fr., 29.10.21 Petrushütte und Konferenzraum St. Peter & Paul Oesede,



Bewerbungstraining im Kolpinghaus Alt-GMHütte

( 24 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Bewerbungstraining im Kolpinghaus Alt-GMHütte

- Samstag, 2. Oktober 2021, 9:00 - 16:00 Uhr -

- offenes Angebot für alle Interessierten -
Veranstalter: Kolpingjugend im Diözesanverband Osnabrück.
Anmeldung unter Tel. 0541 338090.
Informationen auch in deiner Kolpingsfamilie in Georgsmarienhütte oder Oesede, siehe Kontakt (Foto).

Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte

( 95 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte
Das nächste Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte ist am Fr., 01.10.21 um 18 Uhr in der Johanneskirche in Kloster Oesede

Bild: Marc Urhausen
In: Pfarrbriefservice.de

Ich brauche Segen – Segen tanken auf Alltagswegen

( 81 Seitenaufrufe )

Die Pandemie bringt viele Menschen an ihre Grenzen. Viele sehnen sich nach Kraft, Ermutigung und Momenten zum Durchatmen. Ein Segen ist so eine Kraftquelle – eine erlebbare Verbindung zwischen Himmel und Erde: In Segensworten spiegelt sich die tiefe Erfahrung, dass Gott uns Menschen liebevoll ansieht und das Gute in uns stärkt. Die Sehnsucht nach Segen ist auch bei vielen Menschen vorhanden, die selbst keine kirchliche Bindung haben.

Die Initiative „Ich brauche Segen“ knüpft an diese Sehnsucht an und möchte mitten im

[Weiterlesen]

Trauercafe in Georgsmarienhütte

( 106 Seitenaufrufe )

Am Dienstag, 15.6.2021, 19:00 Uhr, sind wir auf der Klosterdiele in Kloster Oesede, wieder mit unserem Trauercafé gestartet.
Mit den bekannten Hygiene- und Abstandsregeln wollen wir weiterhin Menschen die Gelegenheit geben, sich über ihre Trauer, den Abschied lieber Menschen, auszutauschen, mit gemeinsamen Impulsen und leckerem Tee.

Die weiteren Termine unseres Trauercafés Georgsmarienhütte sind immer am 3. Dienstag des Monats um 19:00 Uhr in der Klosterdiele.
Die Termine sind:
21. September 2021, 19. Oktober 2021, 16. November 2021,

[Weiterlesen]

Let’s Talk – Gesprächsangebot für Jugendliche und junge Erwachsene

( 190 Seitenaufrufe )




Weiter zu allen Nachrichten bzw. zum Archiv

Wer ist angemeldet

0 registrierte Benutzer und 202 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Wichtiger Hinweis zur Krankensalbung

Bei Krankensalbung in dringenden Fällen erreichen Sie Pastor Walterbach unter Tel. 864211, Pastor Sabu unter Tel.864212 oder Pastor Kloppenburg unter Tel. 8326878

Hinweise zu Gottesdiensten

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Hier geht es zur allgemeinen
Gottesdienstordnung

Termine der nächsten 7 Tage

Hier geht es zu den weiteren Terminen im gemeinsamen Kalender.


Weiter zur Übersichtsseite Heilig Geist
Sonderseite Kolumbarium


Weiter zur Übersichtsseite St. Maria Frieden

 

Neues aus St. Johann/ St. Marien

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Weiter zur Übersichtsseite St. Johann/St. Marien


Neues aus St. Peter und Paul

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Weiter zur Übersichtsseite St. Peter und Paul.