Newsbeiträge

Pfarreiengemeinschaft

Pfarreiengemeinschaft: Ausschreibung einer Kindertagesstätten-Koordination

Eingereicht von MK am 12. Nov 2021 - 14:44 Uhr

Die Katholischen Kirchengemeinden

St. Peter u. Paul, Georgsmarienhütte-Oesede und
St. Maria Frieden, Georgsmarienhütte-Harderberg

besetzen zum 01.4.2022 oder später 
für die zwei katholischen Kindertagesstätten  
der Kirchengemeinden folgende Position:

 Kindertagesstätten-Koordination (m/w/d)


Der Beschäftigungsumfang beträgt 19,5/39 Wochenarbeitsstunden.
Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

In gemeinsamer Verantwortung der zwei rechtlich eigenständigen Kirchengemeinden soll die Verwaltungsarbeit und die Administration der Kindertagesstätten in den Bereichen Organisation, Personal, Finanzen und Bauwesen in enger Abstimmung mit den Kirchenvorständen und zusammen mit den Rendant/innen koordiniert und organisiert werden.


Der Kindertagesstätten-Koordination obliegen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Koordination und Organisation sämtlicher Verwaltungsaufgaben
  • Unterstützung der Kirchenvorstände in der Ausübung der Trägerfunktion
  • Vernetzung der Kindertagesstätten sowie Kommunikation nach innen und außen
  • Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung verbindlicher Geschäftsprozesse und Abstimmung von fachübergreifenden Fragestellungen
  • Aufgaben aus dem Bereich des Finanzwesens und Controlling wie z.B. die Akquise von Zuschüssen
  • Aufgaben aus dem Bereich des Personalmanagements, wie z. B. die Organisation von Personaleinstellung und -einsatz und des Betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • Umsetzung von Rechtsvorschriften und Gesetzen aus dem Bereich des Kindertagesstättenwesens (z.B. Niedersächsisches Kindertagesstättengesetz, Arbeitssicherheitsvorgaben) allgemeine Verwaltungsaufgaben 
  • enge Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Kirchenvorständen, Rendant/innen und Kindertagesstätten-Leitungen


Wir erwarten:

  • Führungskompetenz
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor) im Bereich der öffentlichen Verwaltung, Betriebswirtschaft oder vergleichbar
  • eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb üblicher Bürozeiten
  • Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Katholischen Kirche


Wir bieten:

  • einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • die Chance und die Herausforderung einer bereichsübergreifenden und anspruchsvollen Tätigkeit mit der Möglichkeit weitergehend Verantwortung zu übernehmen
  • eine leistungsgerechte und sichere Bezahlung angelehnt an den TVöD
  • weitere Leistungen, wie z.B. flexible Arbeitszeit, ergänzende Altersvorsorge des kirchlichen Dienstes oder Business Bike
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf



Für die Beantwortung weiterer Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Kath.Kirchengemeinde St. Peter und Paul
Herr Laurenz Suendorf
Tel. 0176 83062149

Kath. Kirchengemeinde Maria Frieden
Herr Manfred Tiemann
Tel. 05401 59019

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (insbesondere Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an folgende E-Mail-Adresse: Bewerbung@pggo.de


Kath.Kirchengemeinde St. Peter und Paul
Der Kirchenvorstand

Kath. Kirchengemeinde Maria Frieden
Der Kirchenvorstand