Newsbeiträge

Pfarreiengemeinschaft

Pfarreiengemeinschaft: Firmung 2018

Eingereicht von um am 09. Feb 2018 - 10:27 Uhr

Bild 0 für Firmung 2018
Der gemeinsame Starttag aller Bewerber zur Firmvorbereitung ist am 27. Mai. Danach gibt es vier unterschiedliche Möglichkeiten, den Weg zur Firmung mit den Katecheten und den anderen Firmbewerbern zu gestalten.Ziel dieses Weges ist zu erfahren, was Firmung bedeutet und sich auf die Feier dieses Sakraments vorzubereiten. Dazu bieten wir Gelegenheiten, sich als Gemeinschaft von jungen Menschen in der Kirche zu erleben, über den Glauben ins Gespräch kommen, Gottesdienste zu feiern, seine eigene Persönlichkeit besser kennen zu lernen und eine Entscheidung für die Firmung zu treffen.

Hier in Kurzform die möglichen Module:

- Diakonie-Gruppe: Es werden verschiedene Einrichtungen besucht, die sich auf besondere Weise für andere Menschen am Rand der Gesellschaft einsetzen.

- Fahrradtour: In den Sommerferien ist man eine Woche unterwegs zu verschiedenen kirchlichen Einrichtungen und Orten.

- Wochenend-Gruppe: An zwei Wochenenden (Fr.-So. mit Übernachtung) werden im Haus Maria Frieden in Rulle verschiedene Themen zur Firmung gemeinsam behandelt.

- Vor–Ort-Gruppe: Ihr trefft euch in den Gemeinden in Georgsmarienhütte vor Ort an mehreren Terminen (Abende oder z.B. Samstage, je nach Gruppe) und behandelt in der Gruppe Themen zur Firmung.

Sollten vorab schon Fragen auftreten, bitte kontaktiert uns:

Stefanie Lübbers, Pastoralreferentin - Tel. 480861 oder s.luebbers@bistum-os.de

Br. Marco Nobis, Jugendreferent - Tel. 837213 oder marco.nobis@pggo.de

Foto: M. E. / pixelio.de