Newsbeiträge

Pilgerreise

Pilgerreise: Halbtagesfahrt zur Burg Hülshoff

Eingereicht von sw am 19. Apr 2017 - 10:18 Uhr

Bild 0 für Halbtagesfahrt zur Burg Hülshoff

- Mittwoch, 17. Mai 2017-

Eingebettet in die malerische Landschaft des Münsterlandes, ungefähr 10 km westlich von Münster, liegt die Wasserburg Hülshoff, inmitten einer grünen Parklandschaft. Sie ist die Geburtsstätte von Annette von Droste zu Hülshoff. Eine weit über 500-jährige Familientradition gab ihr das urmünsterische Gepräge und Aussehen. Sie ist das Geburtshaus der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff (1797 – 1848).

Nach der Ankunft mit Kaffee und Kuchen findet eine ca. 1-stündige Führung statt, danach steht die Parkanlage zur freien Erkundung zur Verfügung.
Kosten: 22,00 – ca. 24,00 Euro für Busfahrt, Kaffeegedeck und Führung (richtet sich nach Anzahl der Teilnehmenden);
Anmeldung bis 12. Mai 2017 in den Pfarrbüros Hl. Geist // tel 05401-59414 oder St. Peter & Paul Oesede // tel 05401-86420

Abfahrtszeiten:
Luttmann/Egge 13:15 h, Heuer/Dröper 13:22 h, Obermeyer, 13:27 h, Wiemann 13:28 h, Bushaltestelle Karolinenhöhe 13:30 h, Gildehaus
13:35 h. Rückkehr gegen 19:00 Uhr.