KAB Heilig Geist

Vereine/Verbände » KAB » KAB Heilig Geist

Die KAB - Katholische Arbeitnehmer-Bewegung - Heilig Geist Oesede ist eine Gemeinschaft von Menschen, die versuchen, in einer Welt, die sich ständig verändert, Entwicklungen zu hinterfragen und eigene Standpunkte zu formulieren. Wir laden zum Mittun in unserer Gemeinschaft ein und bieten Bildungsveranstaltungen zu aktuellen Themen an. Selbstverständlich sind bei uns auch gemeinschaftspflegende Treffen im Programm.
Mischen Sie mit! Wir würden uns freuen.
Kontakt: Vorsitzende Monika Gieseking, Am Wiesenbach 35, Tel.45151

Wir verkaufen Fairtrade-Produkte

Was ist Fairtrade? 
Eine Strategie zur Armutsbekämpfung!

Bauern in Afrika, Lateinamerika und Asien erhalten durch Fairtrade-Standards, die unter anderem eine Fairtrade-Prämie vorschreiben, die Möglichkeit, ihre Dörfer und Familien aus eigener Kraft zu stärken und ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen nachhaltig zu verbessern. Fairtrade-Kleinbauern und -Arbeiter und Arbeiterinnen erhalten eine Stimme, werden wahrgenommen und treffen selbstbestimmte Entscheidungen. Fairtrade-zertifizierte Bauern-Kooperativen und Plantagen erhalten für ihre Produkte ein stabiles Einkommen. Fairtrade ermöglicht Kleinbauern aus benachteiligten Regionen des Südens den Marktzugang in den Norden und fördert langfristige und möglichst direkte Handelsbeziehungen. Angestellte auf Plantagen bekommen im Minimum den gesetzlichen Mindestlohn und profitieren unter anderem von Schutzkleidung, bezahlten Urlaub und sozialer Vorsorge.

Wir beziehen unsere Sachen von GEPA: Die GEPA handelt seit über 35 Jahren fair. Wir haben uns dabei zu Dialog, Transparenz und Respekt verpflichtet. Die weltweite Abwärtsspirale auf der Suche nach dem billigsten Produkt, ohne Rücksicht auf Mensch und Natur zu nehmen, möchten wir immer wieder neu durchbrechen. Unser Ziel ist, mehr zu leisten und über die allgemeinen Fair-Handelskriterien hinauszugehen. fair+ steht dabei für die Mehrleistungen, die die GEPA erbringt. Es steht für unsere Pionierleistungen der Vergangenheit und Gegenwart und zeigt unseren Weg in die Zukunft.

(Quelle Text und Logos: www.fairtrade.de und www.gepa-shop.de)

Verkaufszeiten:

Alle 14 Tage am Sonntag verkaufen wir unsere Produkte nach der Hl. Messe in Heilig Geist. (Termine werden auch im Sonntagsbrief bekannt gegeben.)
Außerdem noch jeden 3. Montag im Monat in der Stadtbibliothek Georgsmarienhütte.

Es wir angeboten:

  • Kaffee
  • Tee
  • Honig
  • Gebäck
  • Schreibhefte
  • und noch vieles mehr...