Pfarreiengemeinschaft » Gemeindeleben » Chöre » Schola St. Peter und Paul

Schola St. Peter und Paul

Die Schola von St. Peter und Paul bildete sich im Jahre 2009 aus dem sogenannten „Projektchor“ zur jährlichen Firmung. Einige Aktive dieses Projektchores hatten die Idee, diesen Chor als Schola weiterleben zu lassen.

Unter der Leitung von Christian Steffen trifft man sich nun an jedem 1. Mittwoch im Monat, um „junge“ Chormusik zu singen und sich bei dem einen oder anderen Gottesdienst einzubringen. Natürlich wird die Schola auch weiterhin die Firmgottesdienste in St. P+P mitgestalten, hier mit Unterstützung interessierter Firmlingseltern oder Firmlingen.  Eine Einstieg ist immer wieder möglich, vor allem nach stattgefundenen Gottesdiensten, da "projekthaft" das Liedgut für den nächsten Gottesdienst in "lockerer" Runde einstudiert wird.

Termine

Neuigkeiten der Schola P&P

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.