kfd St. Maria Frieden

Wir über uns

Seit Beginn des Jahres 2014 gibt es in Maria Frieden keine kfd mehr. Da sich in der letzten Generalversammlung wieder (nach mehreren diesbezüglichen Anläufen) keine neue Leitung für den Verein fand und die Mehrheit der Frauen sich nicht in einer anderen Gemeinde dem Verband anschließen wollte, wurde beschlossen, die kfd Maria Frieden zum Ende des Jahres 2013 aufzulösen.

Unabhängig von der kfd gibt es in unserer Pfarrgemeinde vier Frauengruppen, die sich regelmäßig treffen:

  • Die Mittwochsrunde trifft sich am zweiten Mittwoch im Monat. Ansprechpartnerin ist Waltraud Kassen, Tel. 6378

  • Die Kom-Kats treffen sich am dritten Dienstag im Monat. Ansprechpartnerin ist Gaby Möller, Tel. 45349

  • Die Damen ohne Namen treffen sich am dritten Mittwoch im Monat. Ansprechpartnerin ist Mechtild Knüppe, Tel. 461279

  • Die Himmlischen treffen sich am letzten Donnerstag im Monat. Ansprechpartnerin ist Anke Medrow, Tel. 43809

  • Die sieben Frauen des Frauenmesskreises bereiten abwechselnd ein kurzes Morgengebet vor und beten es mit der Gemeinde an jedem Donnerstag um 8:15 Uhr vor der Hl. Messe. Während der Hl Messe versehen sie das Lektorenamt. Am letzten Donnerstag im Monat ziehen sie dafür ein Gewand an und feiern den Gottesdienst am Altar mit. Zwei weitere Frauen des Kreises sind an diesem Tag Messdiener.

    Für die Donnerstage, an denen anschließend zum Seniorenfrühstück eingeladen wird, bereiten jeweils zwei der Frauen zusammen mit Angelika Tautz oder Andrea Bensmann (abwechselnd) die Hl. Messe vor. Auch an diesem Donnerstag übernehmen zwei andere Frauen des Messkreises das Messdieneramt. Ansprechpartnerin ist Ulla Märsch, Tel. 42848
Alle Gruppen freuen sich über jede Frau, die an ihren Veranstaltungen teilnimmt. Bitte kommt einfach vorbei oder wendet euch an die Ansprechpartnerin. Die genauen Termine findet ihr jeweils im Sonntagsbrief.

Neuigkeiten der kfd St. Maria Frieden

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Termine der kfd St. Maria Frieden

Diese Seite wird von Ulla Märsch betreut. Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreuer.