Startseite

Sonntagsbrief und Klosternachrichten

3. Sonntag im Jahreskreis – 20./21.01.2018

( 7 Seitenaufrufe )

Markus 1,14-20 - Die Schilderung der Berufung der ersten Jünger ist sehr kurz. Jesus hat eine Botschaft, die nur 16 Worte umfasst. Der Ruf an die Jünger, ihm zu folgen, ist noch knapper: Elf Worte.
Die Gerufenen antworten gar nicht, sondern gehen gleich mit. Wahrscheinlich liegt die Kargheit dieser Erzählung an der Art und Weise, wie Markus sein Evangelium erzählt: Verdichtet auf das Wesentliche. Es gibt Situationen, die keine großen Worte brauchen; in denen nichts zerredet werden darf; in denen Handeln wichtiger ist als Reden.
„Die Zeit ist erfüllt“ – jetzt ist die Zeit, das Richtige zu tun, nicht morgen, nächste Woche, nächstes Jahr. „Das Reich Gottes ist nahe“ – es geht ums Ganze, da gibt es nichts zu relativieren.
„Kehrt um“ – das Leben kann nicht in den vertrauten Bahnen bleiben, Richtungsänderung ist angesagt, Neues zu wagen.
„Glaubt an das Evangelium“ – nicht blinder Aktionismus, sondern handeln mit gutem Grund, auf gutem Grund. Wenn ich Jesu Worte so verstehe, will ich dann nicht auch aufbrechen, mich neu auf den Weg machen, ihm zu folgen?

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche
wünschen die Mitglieder des Pastoralteams


Neuigkeiten aus der Pfarreiengemeinschaft

Beitrag erstellen Das letzte Krippenbild: Die Hl. Familie auf der Flucht

( 27 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Das letzte Krippenbild: Die Hl. Familie auf der Flucht
Da sie aber hinweggezogen waren, siehe, da erschien der Engel des Herrn dem Joseph im Traum und sprach: Stehe auf und nimm das Kindlein und seine Mutter zu dir und flieh nach Ägyptenland und bleib allda, bis ich dir´s sage; denn Herodes geht damit um, dass er das Kindlein suche, es umzubringen. Und er stand auf und nahm das Kindlein und seine Mutter zu sich bei der Nacht und entwich nach Ägyptenland und blieb allda bis nach dem Tode des Herodes, auf das erfüllt würde, was der Herr durch den Propheten gesagt hat, der da spricht [Weiterlesen]

Beitrag erstellen Kinderbibeltage/Osterferienbetreuung

( 10 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Kinderbibeltage/Osterferienbetreuung

Wie in den vergangenen Jahren gibt es für Kinder ab Klasse 1 in der Karwoche der Osterferien Kinderbibeltage bzw. einen Betreuungsvormittag:

Mo., 26.03.18 in Heilig Geist Oesede (Gemeindesaal)
Di., 27.03.18 in St. Johann/St. Marien Kloster Oesede (Edith-Stein-Haus)
Mi., 28.03.18 in St. Maria Frieden Harderberg (Gemeindesaal)
Do., 29.03.18 in St. Johann/St. Marien Kloster Oesede (EStH.) als Betreuungsangebot der Katholischen Jugend Kloster Oesede

jeweils von 9 (optional als Betreuungsangebot auch von 8 Uhr) bis 13 Uhr

Die Teilnahme

[Weiterlesen]

Beitrag erstellen Fest der Begegnung

( 21 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Fest der Begegnung

 - Freitag, 27. Juli 2018, 18:30 Uhr -

In diesem Jahr ist ein großes Fest aller Haupt- und Ehrenamtlichen in den vier Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Georgsmarienhütte-Ost geplant. Eingeladen sind die Verantwortlichen in der Kinder- und Jugendarbeit, die Haupt- und Ehrenamtlichen, die sich in unseren vier Pfarreien in den Leitungen der Vereine und Verbände oder als Mitwirkende in den Bereichen Liturgie, Caritas und Katechese engagieren: Lektoren, Kommunionhelfer, erwachsene Ministranten, Chormitglieder,

[Weiterlesen]

Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte

( 153 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte
Das nächste Taizé-Gebet ist am Fr., 26.01.18 um 18 Uhr in der Weltjugendtagskirche Bruder Klaus an der KLVHS Oesede.

Weiter zu allen Nachrichten bzw. zum Archiv

Wer ist angemeldet

0 registrierte Benutzer und 64 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Hinweise zu Gottesdiensten

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Hier geht es zur allgemeinen
Gottesdienstordnung

Termine der nächsten 7 Tage

Hier geht es zu den weiteren Terminen im gemeinsamen Kalender.

Pilgern und Reisen

Marienwallfahrt nach Lourdes

( 63 Seitenaufrufe )
Der Malteser-Hilfsdienst bietet von  4. bis 10. September 2018 ein Pilgerfahrt mit dem Sonderzug nach Lourdes in Südfrankreich an. Angesprochen [Weiterlesen...]

Pilgerfahrt ins Heilige Land

( 80 Seitenaufrufe )

Aus Anlass seines 40-jährigen Priesterjubiläums lädt Pastor Reinhard Walterbach im Frühjahr 2019 zu einer Pilgerreise ins Heilige Land ein. Vom

[Weiterlesen...]


Weiter zur Übersichtsseite Heilig Geist
Sonderseite Kolumbarium


Neues aus St. Maria Frieden

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Weiter zur Übersichtsseite St. Maria Frieden

 

Neues aus St. Johann/ St. Marien

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Weiter zur Übersichtsseite St. Johann/St. Marien


Weiter zur Übersichtsseite St. Peter und Paul.